ENI Nr. 04603990 - MMSI Nr. 211297010 16. Mär. 2020

Letzte Meldungen

27. Jul. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Otrate
26. Jul. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Rapido
23. Jul. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Limbo
21. Jul. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Senator
16. Jul. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Rhoenland
⇨ zum Archiv...

MS Transschiff

Bild: GMS Transschiff ist nur sehr selten im Neckar anzutreffen. Sein primäres Operationsgebiet ist die Donau.
GMS Transschiff ist nur sehr selten im Neckar anzutreffen. Sein primäres Operationsgebiet ist die Donau.
Der Frachter MS Transschiff fährt unter deutscher Flagge und ist in Regensburg an der Donau registriert. Er ist 85,75 Meter lang und 8,20 Meter breit. Die maximale Tragkraft des Schiffes beträgt 1201 Tonnen, dann liegt es 2,60 Meter tief im Wasser.

Angetrieben wird das GMS Transschiff von einer Cummins Maschine mit einer Höchstleistung von 852 PS. Des Weiteren sorgt ein 180 PS Scania Bugstrahlruder für die erforderliche Manövrierbarkeit.

Eine bereits 90 jährige Geschichte

Bild: GMS Transschiff vor der Einfahrt in die Schleuse Besigheim.
GMS Transschiff vor der Einfahrt in die Schleuse Besigheim.
Das Schiff wurde bereits 1930 als Schleppkahn erbaut, es verfügte somit also über keinen eigenen Antrieb, wie das in den 1930er Jahren durchaus üblich war. Erbaut wurde der Kahn mit der Baunummer 52 auf der Shipyard De Hoop in Lobith in den Niederlande. Damals hieß das Schiff noch TRUDE und war noch etwas kleiner wie das heutige GMS Transschiff, Trude war nämlich nur 67 Meter lang und konnte 818 Tonnen tragen.
Bild: Besonders interessant an Transschiff ist der hintere Aufbau, bei welchem Steuerhaus, Maschinenhaus und Wohnbereich klar getrennt sind.
Besonders interessant an Transschiff ist der hintere Aufbau, bei welchem Steuerhaus, Maschinenhaus und Wohnbereich klar getrennt sind.

1950 erste eigene Maschine

Vor 72 Jahren, im Jahre 1948 erhielt der Leichter neben einem neuen Namen FRANKFURT 28 auch seine erste eigene Maschine und war fortan ein eigenständiges Schiff. Es erhielt einen Motor der Maschinen Werke Mannheim (MWM) mit einer Leistung von 500 PS.

1956 Therese Straub

Bild: Das Heck des Schiffes lässt auf sein fortgeschrittenes Alter schließen.
Das Heck des Schiffes lässt auf sein fortgeschrittenes Alter schließen.
Schiffseigner war seit 1939 die Lehnkering AG. Sie verkaufte das Schiff im Jahre 1956 an H. Krauss & F. Straub in Würzburg. Diese benannten es in Therese Straub um und betrieben es bis 1962.

Seit 1962 als Transschiff unterwegs

Bild: MS Transschiff, wenn auch etwas in die Jahre gekommen, ein sehr schönes Schiff. Auffällig die beiden unterschiedlichen Anker am Bug.
MS Transschiff, wenn auch etwas in die Jahre gekommen, ein sehr schönes Schiff. Auffällig die beiden unterschiedlichen Anker am Bug.
Seit 1962 und damit schon seit 58 Jahren ist der Frachter als Transschiff unterwegs. Hier kann man mit Fug und Recht von einem Namen mit Tradition sprechen.
Den Namen Transschiff erhielt das Schiff nach dem Verkauf an die Berolina Schiffahrt GmbH in Berlin.
Die letzte bekannte Position der MS Transschiff war hier.
Obwohl das Schiff noch durch mehrere Hände ging, blieb es immer beim Namen Transschiff, so auch beim Verkauf an die wohlbekannte Kaufer Reederei in Würzburg im Jahre 1972. Diese verkaufte das Schiff ihrerseits bereits wieder 1977.
Bild: Der seperateMaschinenbereich direkt hinter dem Steuerhaus.
Der seperateMaschinenbereich direkt hinter dem Steuerhaus.
2009 erwarb schließlich Bains Kavic in Prag das Schiff, welches allerdings im bayrischen Regensburg gemeldet ist und damit bis heute unter deutscher Flagge fährt.

1 Nutzerkommentar

(Mo. 15:26)  08. Jun. 2020 👱💬 mainschnickel schrieb:

transschiff

der eigentümer ist in ungarn und zwar in paks. er hat noch 3 frachter in der msg und zwar bayern 2, iduna und achim; weiter die autofähre in paks somit noch kiesschiffe an der donau

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen:


Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: