ENI Nr. 02334466 - MMSI Nr. 211736470 23. Feb. 2019

Letzte Meldungen

19. Okt. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Tijdgeest
18. Okt. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Pegasus
12. Okt. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Brizo
08. Okt. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Hanna
07. Okt. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Anatom
⇨ zum Archiv...

TMS Ganda

Die 86 Meter lange TMS Ganda im Neckar, unterwegs nach Stuttgart.

Der Tanker Ganda beliefert von Zeit zu Zeit Stuttgart. Er fährt unter deutscher Flagge und ist mit 9 Jahren noch ein recht junges Schiff. Seine Heimat hat er in Duisburg.

Seine Kiellegung war im Jahre 2011 in Serbien, in der Werft Kladovo Shipyard an der Donau. Von dort aus wurde er nach Dordrecht in die Niederlande geschleppt, wo er auf der Werft De Groot Scheepstechniek B.V. Ausgebaut und fertiggestellt wurde. Unter anderem erhielt er dort auch die 1200 PS Maschine des amerikanischen Herstellers Cummins. Zunächst fuhr die Ganda jedoch als "TMS Vega".

Die Ganda ist 86 Meter lang, 9,60 Meter breit und kann 1672 Tonnen tragen. Dies dann bei einem Tiefgang von 3,20 Meter.

Die letzte bekannte Position der TMS Ganda war hier.
Bild: Der Tanker Ganda unterwegs flußaufwärts Richtung Stuttgart.
Der Tanker Ganda unterwegs flußaufwärts Richtung Stuttgart.
Bild: An einem regnerischen Abend im März schleust die Ganda zu Tal.
An einem regnerischen Abend im März schleust die Ganda zu Tal.
Bild: TMS Ganda in Schleichfahrt in die Schleusenkammer.
TMS Ganda in Schleichfahrt in die Schleusenkammer.
Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: