ENI Nr. 02322603 - MMSI Nr. 244700562 11. Jan. 2020

Letzte Meldungen

27. Oct. 2020 ⇨ Fahrgastschiffe
FGS Carpe Diem
19. Oct. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Tijdgeest
18. Oct. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Pegasus
12. Oct. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Brizo
08. Oct. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Hanna
⇨ zum Archiv...

MS Felix

Bild: GMS Felix in Besigheim vor Schochenturm und evangelischer Stadtkirche.
GMS Felix in Besigheim vor Schochenturm und evangelischer Stadtkirche.

Ein ausgesprochen schönes Schiff ist der Felix. Er verirrt sich immer mal wieder in den Neckar. Gemeldet ist Felix in Rotterdam und fährt somit also unter niederländischer Flagge.
Das war nicht immer so, als Felix 1977 vom Stapel lief hieß er „Heinrich Dettmer“ und war ein deutsches Schiff welches in Stuttgart gemeldet war. Das Schiff wurde in Niedersachsen auf der Arminiuswerft in Bodenwerder an der Weser mit der Baunummer 10-429 gebaut.
Damals, vor 43 Jahren trommelte ein 1080 PS Diesel der Maschinenwerke Mannheim im Bauch des Schiffes.

Bild: MS Felix zu Berg auf dem Neckar in Kirchheim im Januar 2020.
MS Felix zu Berg auf dem Neckar in Kirchheim im Januar 2020.
Heute verfügt Felix über ein 1521 PS Diesel Aggregat von Catepillar, obgleich sie dadurch natürlich an akustischer Brillianz verloren hat.

Bild: GMS Felix vor den Hessigheimer Felsengärten.
GMS Felix vor den Hessigheimer Felsengärten.
Als die Heinrich Dettmer verkauft wurde ging sie in die Niederlande und fuhr fortan als Henri-R und dann als Christiaan. Erst danach erhielt sie ihren heutigen Namen Felix.

Technische Daten des Binnenschiffes GMS Felix

  • Länge: 105 Meter
  • Bild: MS Felix passiert die Neckarbrücke Kirchheim.
    MS Felix passiert die Neckarbrücke Kirchheim.
  • Breite: 10,50 Meter
  • Tiefgang: Bis zu 3,17 Meter
  • Tonnage: 2414 Tonnen
  • Maschinenleistung: 1521 PS
  • Bugstrahlanlage: 320 PS
  • Baujahr: 1977
  • Bauwerft: Arminiuswerft Bodenwerder (D)
Die letzte bekannte Position der MS Felix war hier.
Bild: GMS Felix ist in Rotterdam beheimatet und befährt gelegentlich den Neckar.
GMS Felix ist in Rotterdam beheimatet und befährt gelegentlich den Neckar.
Bild: Am Bug ist noch der Schriftzug "Heinrich Dettmer" zu erkennen. Der ursprüngliche Name des Schiffes, unter welchem es 1977 auf der Arminiuswerft in Bodenwerder gebaut wurde.
Am Bug ist noch der Schriftzug "Heinrich Dettmer" zu erkennen. Der ursprüngliche Name des Schiffes, unter welchem es 1977 auf der Arminiuswerft in Bodenwerder gebaut wurde.

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: