www.neckarschiff.de 05. Feb. 2020

Letzte Meldungen

25. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS Wijkerzand
17. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS De Dubbel
13. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS Beneficio
12. Aug. 2021 ⇨ Binnenschiffe
MS Walhalla
14. Dec. 2020 ⇨ Binnenschiffe
MS Heiner Krieger
⇨ zum Archiv...

Neckarsperrungen im Februar

Dieser Februar ist kein guter Monat für die Neckarschifffahrt, denn mindestens 2 mal wird in diesem Monat der Neckar gesperrt.

Hochwasser Anfang Februar führt zur Sperrung

Der starke Regen Anfang Februar hat zu einem Hochwasser geführt, sodass die Schifffahrt auf dem Neckar eingestellt werden musste. Während die Rheinschifffahrt weiter läuft, stauen sich bei Mannheim derzeit die Kähne und warten auf die Freigabe zur Weiterfahrt.
Noch ist unklar wann die Wassermassen abgeflossen sein werden und die Schifffahrt wieder freigegeben werden kann. Doch wenn die Zwangspause vieler Schiffer endlich beendet ist heißt es schnell sein, denn die nächste Neckarsperrung steht schon kurz bevor. Wohl dem, der bis dahin seine Ladung gelöscht hat und den Neckar rechtzeitig vor dem 12. Februar wieder verlassen hat.

Weitere Sperrungen wegen Reperaturarbeiten

Vom 12. Feb. 2020 bis zum 20. Feb. 2020 ist der Neckar wegen Reparaturarbeiten an mehreren Schleusen ebenfalls für die Schifffahrt nicht befahrbar. Folgende Schleusen sind in dieser Zeit nicht in Betrieb und legen somit die gesamte Neckarschifffahrt lahm:

⛔ KM 6,2: Schleuse Feudenheim (12.2.-20.2.2020)
⛔ KM 47,7: Schleuse Hirschhorn (12.2.-20.2.2020)
⛔ KM 125,2: Schleuse Lauffen (12.2.-20.2.2020)
⛔ KM 150,1: Schleuse Pleidelsheim (12.2.-20.2.2020)
⛔ KM 172,0: Schleuse Aldingen (12.2.-20.2.2020)

Hoffen dass sich die Hochwasserlage bald wieder beruhigt

Es ist also Eile geboten schnell wieder aus dem Neckar heraus zu kommen. Wer jetzt schon geladen hat und auf Einfahrt in den Neckar wartet, muss bei Freigabe einfahren. Nur am Bestimmungsort kann die Ladung gelöscht werden und somit das Schiff für neue Fracht bereit gemacht werden. Leider ist es beim Schiff eben nicht so einfach wie beim Auto oder zur Not auch noch beim LKW. Es sind jetzt schon finanzielle Einbusen durch das Hochwasser zu beklagen, wer dann nochmals über eine weitere Woche im Fluss fest liegt, muss wirklich einen äußerst schlechten und unrentablen Februar in seinen Büchern verzeichnen.

Sperrung im Juni entfällt 2020

Wenigstens eine gute Nachricht: Die sonst alljährlich im Juni übliche 2-wöchige Sperrung des Neckars wegen Reperatur- und Wartungsarbeiten an den Neckarschleusen entfällt laut Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) in diesem Jahr (2020).

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: