ENI Nr. 05402570 - MMSI Nr. 211520350 Tue. 21.06.2022 (21:37)

Letzte Meldungen

Thu. 24. Nov. 2022 ⇨ Binnenschiffe
MS Pandora
Sun. 20. Nov. 2022 ⇨ Binnenschiffe
MS Tine-B
Wed. 16. Nov. 2022 ⇨ Binnenschiffe
MS Chateau Chalon
Fri. 11. Nov. 2022 ⇨ Binnenschiffe
MS Cheyenne
Sun. 30. Oct. 2022 ⇨ Binnenschiffe
MS Audrey
⇨ zum Archiv...

TMS Taunus 2

Bild: Der graue Aufbau oberhalb des schwarzen Rumpfes kam beim Umbau zum Doppelhüllentanker 2014 hinzu.
Der graue Aufbau oberhalb des schwarzen Rumpfes kam beim Umbau zum Doppelhüllentanker 2014 hinzu.
Das Tankmotorschiff TMS Taunus 2 ist des Öfteren auf dem Neckar zu sehen und beliefert meist Stuttgart mit Erdölprodukten, zuweilen wird auch Marbach angefahren. Danach geht es wieder leer zu Tal.

Das Schiff wurde als einwandiger Tanker gebaut und später zum Doppelhüllentanker umgerüstet.

Verlauf TMS Taunus II

1987 TMS Raab Karcher 240

Der Tanker wurde 1987 auf der Schlömerwerft in Oldersum (DE) für die Stegmann Tankschiffahrt GmbH in Seligenstadt erbaut. Diese vermietete das Schiff an Raab Karcher, woraufhin die Taunus 2 vorübergehend (für ca. 6 Jahre) den Namen TMS Raab Karcher 240 trug.
Bild: Der Tanker TMS Taunus 2 unbeladen auf dem Neckar im März 2022.
Der Tanker TMS Taunus 2 unbeladen auf dem Neckar im März 2022.

Bereits beim Bau 1987 wieß das Schiff seine heutigen Abmaße von 105 Meter Länge und 11 Meter Breite auf. Auch der zulässige Tiefgang betrug damals schon 3,20 Meter. Allerdings lag damals (als 1-wandiger Tanker) die Tonnage mit 2504 Tonnen höher als heute.

1993 TMS Taunus 2

Erst 1993 ging das Schiff unter seinem eigentlichen Namen TMS Taunus II in Fahrt. Gemeldet blieb der Binnentanker in Seligenstadt.

2004 TMS Taunus 2

Bild: TMS Taunus 2: Mit ihren 105 Metern Länge kann sie 2326 Tonnen tragen.
TMS Taunus 2: Mit ihren 105 Metern Länge kann sie 2326 Tonnen tragen.
Die Taunus 2 wird nach Mainhausen umgemeldet und fährt jetzt für die MTS (Maintank- Schiffahrtsgesellschaft mbH in Wörth).

2014 Umbau zum Doppelhüllentanker

2014 wird das Schiff aufwändig zum Doppelhüllentanker umgebaut. Dabei entsteht der im Moment graue Aufbau über der schwarzen Bordwand. Zuvor existierte dieser nicht. Dennoch sinkt durch den Umbau die Ladekapazität von ursprünglich 2504 Tonnen auf dann 2326 Tonnen.

Technische Daten TMS Taunus 2

Die zuletzt gemeldete Position der TMS Taunus 2 war hier.

Länge:105 Meter
Breite:11 Meter
Max. Tiefgang:3,20 Meter
Tonnage:2326 Tonnen
Maschinenleistung:1305 PS
Hauptmaschine:MaK 6 MU 332
Bugstrahlruder:Omega-Jet (320 PS)
Pumpleistung:2 x 460 m3/h
Baujahr:1987
Bauwerft:Schlömer in Oldersum (DE)
Alter: 35 Jahre

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier:
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym handeln. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.

Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar:

Optional JPG / PNG hinzufügen: